Dienstag, 31. Dezember 2013

{Jahresfavouriten} Dekorative Kosmetik

Hallo alle zusammen,

heute kommt Teil 2 meiner Jahresfavoriten. Bei der dekoritiven Kosmetik fand ich es wirklich schwer die Produkte rauszusuchen, die ich wirklich das ganze Jahr genutzt habe. Ich habe auch eher neue Produkte dazu genommen. Ich wollte euch nämlich auch die Produkte zeigen, an denen ich mich sehr erfreut habe :)

Da ist der ganze Haufen

 Für das Gesicht
 Catrice Blush in Rosewood Forest- habe ich eigentlich durchgängig getragen. Im Sommer nicht ganz so viel, aber dafür jetzt wieder umso mehr
Manhattan Clear Compact Powder- habe ich zwar nicht nachgekauft, aber alles in allem war es ein super Produkt

Lippen
 Clinique Chubby Stick in Super Strawberry- war mein erstes "high-end" Produkt und ich muss sagen, das Geld hat sich wirklich gelohnt. Ich habe ihn jeden {!!!} morgen aufgetragen und manchmal auch mit genommen und dann Unterwegs immer wieder aufgetragen.

Augen
 Artdeco Eyeshadowbase- Ist ihr Geld wirklich wert! Ich habe sie jetzt schon seit 2 Jahren und sie hält immernoch super gut und ist noch nicht ausgetrocknet.
NYX Milk jumbo eyepencil- hatte bei fast jedem Augenmake-up seinen Auftritt. Ich habe ihn meistens als Base benutzt oder als matter Highlighter im Innenwinkel oder unter der Augenbraue verwendet.
 Essence Multi Action Mascara- ich habe dieses Jahr wirklich viel teure Mascara gekauft, aber die hat mich nie im Stich gelassen. Sie hält unfassbar gut und wenn man sie schichtet sieht es einfach unglaublich gut aus.
Alverde Transparentes Augenbrauengel- habe ich jeden Tag benutzt. In diesem Jahr haben meine Brauen für mich an Bedeutung gewonnen und ein Teil davon war dieses Gel.


alverde gebackener Lidschatten in Nude Rose- Den zeige ich jedes Jahr, obwohl es ihn glaube ich gar nicht mehr gibt. Aber es ist der perfekte Highlighter-Ton für mich. Immer wenn ich Lidschatten benutzt habe, war er mitdabei.

Alverde gebackener Lidschatten in Golden Chestnut- Habe ich vor allem im Sommer getragen, wenn man auch braun war. Aber auch jetzt liebe ich den Schimmer. Mit braunem Lidschatten kann man eigentlich eh nie etwas falsch machen.

Mac in Sable- Ich liebe ihn! Es war ein Drama bis ich ihn hatte, weil ich nie so viel Geld ausgeben wollte, aber ich bereue es kein bisschen. Ich habe es mir aber auch lange überlegt und seit ich ihn habe benutze ich ihn echt täglich. 

So das wars dann auch. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir schreibt, was euch dieses Jahr so gut gefallen hat :)

Kommentare:

  1. Liebe Chrissi, ich wünsche dir eine frohes, neues Jahr! :)
    ich hoffe du hattest gestern einen schönen Abend & bist direkt gut ins neue Jahr gestartet ♥

    Dein Post erinnert mich wieder daran, dass ich mir den Lippenstift von Clinique auch so gerne zulegen wollte, jedoch scheint er mir immer so teuer & dann greife ich immer zur günstigeren Alternative!
    XOXO

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich bist auch du gut im neuen Jahr gelandet. Ich bin bei den Herzensmenschen beigetreten. ;) (Follower geworden.)

    AntwortenLöschen
  3. Die Lidschatten-Base von Artdeco möchte ich auf jeden Fall auch noch probieren, die soll ja richtig gut sein! Und einen Chubbystick möchte ich mir demnächst auch holen, mir gefallen die total gut :)

    AntwortenLöschen
  4. Gerade was den Lidschatten von Mac angeht kann ich dich sehr gut verstehen. ;)

    AntwortenLöschen