Samstag, 30. März 2013

Mein Schminktisch [Ordnungssystem]

Hallöchen,

Man,man,man bin ich ausgeschlafen. Ich habe doch geschlagene 13 stunden geschlafen. Jetzt bin ich fit wie ein Turnschuh und würde gern joggen gehn, aber ich habe Angst alleine ohne Hund im Wald laufen zu gehn bei dem Wetter. Dann schreib ich euch halt was ;)

Heute möchte ich euch meinen Schminktisch zeigen. Es ist ein Uralter Waschtisch von meiner Ur-oma. ICh habe ihn 2 wochen lang renoviert und restauriert und nun sieht er so aus.


 Die Produkte vom letzten Haul
 vom Ikea. ca. 6€

 spiegel ist auch vom Ikea. ca. 8€

 Das sind die Dinge die ich fast täglich benutze

 erste Schublade, dekorative Kosmetik



 die Schublade links: Der Versuch mein Schmuck zu ordnen ^^

 Eine etage weiter unten ist nochmal ein abteil mit dekorativer Kosmetik, mit Dingen die zu hoch sind für die obere Schublade
 und kartons für Reviews
 Alle dinge die ich täglich benutze:





 Dadrin befinden sich Back-ups und Pflegeprodukte die ich nicht täglich benutze




So siehts bei mir aus! noch fragen ? :)

Kommentare:

  1. Sieht echt gut aus, der Schminktisch (: Wie schafst du es so eine Ordnung zu halten? bei mir fliegt zwei Tage nach dem Ordnen schon wieder alles durcheinander :P

    Alex (:

    AntwortenLöschen
  2. Ach du meine Güte, Chrissi, du hast aber viel Schminksachen! :-D Ich wünschte ich hätte deinen Schminktisch mit all den viele, tollen Sachen! Die Kommode an sich ist übrigens wunderschön. Ich liebe es ja wenn man solch alte Sachen etwas überarbeitet & dann benutzt :-) Solche alten Waschtische z.B. strahlen immer einen besonderen Charme aus! <3
    XOXO LEO ;****

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß zwar nicht, wie der Tisch vorher ausgesehen hat, aber mir persönlich gefällt er :-) Ich wette, du hast echt Arbeit gehabt, den zu erneuern Ôo
    So viel Schminke, wie du sie hast, haben ja nicht einmal die Mädels bei Germanys next Topmodel in ihren Badezimmern stehen hahaha :-D ♥

    Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen